Stufenbeleuchtung im Theater

Bei manchen Gebäuden, muss aus Sicherheitsgründen eine Stufenbeleuchtung nachgerüstet werden. Jedoch darf diese zum Beispiel nach der Sanierung, aufgrund des Denkmalschutzes, keine allzu große optische Veränderung nach sich ziehen. Eine Lösung ist, die Beleuchtung z.B. auf der Stufe im Parkett zu integrieren.

Diese wird dann in einer Nut in den Holzstufen eingefräst. Unsere Leuchten kennzeichnen optimal die Treppenkante. Aufgrund der Robustheit sind sie auch mit Bühnenwagen ect. befahrbar und können bedenkenlos auch an Bühnenkanten eingesetzt werden. 

Treppenbeleuchtung mit LED in Holzstufen


Einbauleuchte

Montage

Zur Montage der Einbauleuchten wird in der Treppen, auf der Bühne, Decke oder Wand eine entsprechende Nut eckig gefräst bzw. eine Aussparung vorgesehen. Kabel und ein Großteil des Korpus verschwinden in der Bausubstanz und sind für den Betrachter unsichtbar. Wir planen mit Ihnen die Beleuchtung und beraten Sie. Der Preis einer Leuchte hängt von der Konfiguration un der Abnahmemenge ab. Faktoren wie der verwendete LED Streifen (Bestückung, Leuchtfarbe), Breite des Einsatzes, und Länge der einzelnen Segmente werden zur individuellen Berechnung herangezogen. Wir bieten darüber hinaus auch die Montage durch eines unserer Teams an.

Netzteile und Dimmer

Durch die Nutzung entsprechender Netzteile, können die Leuchten auch in die Sicherheitsbeleuchtung integriert werden. Die Netzteile werden an 230V AC angeschlossen, vertagen aber auch Gleichstrom von einer Batterieanlage. Dies ist gerade bei Leuchten in Stufen wichtig da es sich um einen Zusatz zur Notbeleuchtung handelt.

Es gibt eine Vielzahl an Dimmer und Steuerungen. Die Geräte werden entsprechend des Einsatzzwecks gewählt.



Einbau einer Treppenbeleuchtung

Einbauleuchten eignen sich für eine zweckgemäße Nutzung, etwa zur sicheren Beleuchtung auf Treppen, eines Weges in abgedunkelten Räumen, auf Bühnen. 

Sie eignet  sich darüber hinaus auch als dekorative Beleuchtung in einer Wand oder Decke.

Treppenaufgang: Die Leuchten kennzeichnen optimal die Kante der Stufe um Stürze durch falsches Auftreten zu vermeiden.

Auf einer Bühne, als Umrandung. (auch befahrbar z.B. mit Bühnenwagen)

In Wand/Decke, als lineares homogenes Licht an Wand oder Decke als Akzentbeleuchtung.

 

Nachfolgend haben wir uns ein Projekt herausgesucht und den Austausch einer Treppenbeleuchtung in Holzstufen beschrieben. 

Die Herausforderung

Treppenstufenbeleuchtung in Holztreppe

Auf dem rechten Bild ist eine Treppenbeleuchtung mit neuer LED Technik zu sehen, die wir in einem Theater installiert haben. Das linke Bild zeigt die ursprüngliche Stufenbeleuchtung mit EL-Leuchtmittel, eingefräst in der Stufen und mit Harz vergossen. 

 

Die Beleuchtung musste dringend ausgetauscht werden. Aufgrund der geringen Halbwertszeit, der verbauten Leuchtmittel (Leuchtfolienstreifen / EL- Folien / Lines), hatte die Beleuchtung bereits nach einem überschaubaren Zeitraum von 3 Jahren eine deutlich zu geringe Leuchtkraft und war zu Teil gar nicht mehr wahrnehmbar. Ein störungsfreier Betrieb war nicht mehr möglich.

Um die Anlage auszutauschen, war es nötig, die im Bodenbelag mit Harz vergossenen Leuchtmittel auszufräsen. Eine besondere Herausforderung waren bei diesem Projekt die Zuleitungen bzw. Anschlusskabel. Diese waren komplett mit den Leuchtfolien vergossen und ließen sich nicht ohne weiteres herauslösen.Zusätzlich gab es keinerlei Möglichkeit an die Verkabelung von unten heranzukommen. Auch die Fräsung verlief in den Holzstufen nicht gerade, sondern mit einem leichten Radius.Die Beleuchtung musste dringend ausgetauscht werden. Aufgrund der geringen Halbwertszeit der verbauten Leuchtmittel (Leuchtfolienstreifen / EL- Folien / Lines) hatte die Beleuchtung bereits nach einem überschaubaren Zeitraum von 3 Jahren eine deutlich zu geringe Leuchtkraft und war zu Teil gar nicht mehr wahrnehmbar. Ein störungsfreier Betrieb war nicht mehr möglich.

Um die Anlage auszutauschen, war es nötig, die im Bodenbelag mit Harz vergossenen Leuchtmittel auszufräsen. Eine besondere Herausforderung waren bei diesem Projekt die Zuleitungen bzw. Anschlusskabel. Diese waren komplett mit den Leuchtfolien vergossen und ließen sich nicht ohne weiteres herauslösen.

Zusätzlich gab es keinerlei Möglichkeit an die Verkabelung von unten heranzukommen. Auch die Fräsung verlief in den Holzstufen nicht gerade, sondern mit einem leichten Radius.


Unsere Lösung

Ausfräsen der verbrauchten Leuchtmittel. Die Anschlusskabel wurden einzel herausgearbeitet. In den Holzstufen wurden die Ränder eckig ausgeführt, so dass die Profile sauber abschließen können. An die nun freiliegende Verkabelung wurden die LED Strips angelötet. Der Einsatz, welcher zur gleichmäßigen Verteilung des Lichts und dem Schutz der LEDs dient, wird auf die Maße angepasst. Das "LED Cover"  ist aus einem speziellen Kunststoff gefräst. Aufgrund seiner Eigenschaften ist die Abdeckung besonders robust und zeichnet sich durch eine saubere Lichtwirkung aus. Die nun eingebauten LED, entsprechen der aktuellsten Technik mit äußerst gernigem Stromverbrauch. Die Leistungsaufnahme beträgt maximal 4,8W/m @ 24VDC. Da die kompletten Leuchten im Betrieb gedimmt sind, wird die Leistungsaufnahme zusätzlich deutlich verringert.

Vorteile unserer Treppenbeleuchtung

  • enorme Kostenersparnis bei der Installation
  • aktuellste LED Technik 
  • geringer Stromverbrauch
  • lange Lebensdauer der Leuchten
  • Dimmbar
  • Notstromfähige Netzteile (Battriebertieb)
  •  homogenes Leuchten
  • Revisionierbarkeit

Gerne unterstützen wir Sie bei den Austausch alter Stufenbeleuchtungen, sowie der Planung und Installation von neuen Leuchten. Ob Wandeinbauleuchten, oder Sonderlösungen für Treppenstufen. Wir finden mit Ihnen gemeinsam die passende Lösung für Ihr Beleuchtungskonzept. Reduzieren Sie Wartungs- und Energiekosten mit unseren Systemen.

Wir beraten gerne ausführlich zu den Möglichkeiten und individuellen Lichtlösungen. Fragen Sie gleich mit Ihrem Projekt bei uns an.